.

Home  |  Links  |  Impressum  |  Kontakt  |  Video  |  Bilder | 
Rennberichte -> European Championship ->EM Rennen Seelow 2003

 

 

Die Veranstaltung in Seelow fand bei hervorragendem Wetter statt und die Rennstrecke befand sich in einem sehr guten Zustand. Durch die hohen Außentemperaturen wurde den Veranstalter in Sachen Staubbekämpfung alles abverlangt, aber sie hatten das durch eine komplette Streckenbewässerung völlig im Griff. Auch die Zuschauerzahlen konnten sich sehen lassen, so das wir vor einer ordentlichen Kulisse fahren konnten.

Die erste Trainigssaison sah viel versprechend aus und die Reifenwahl war ein guter Griff. Das erste Zeittraining lief dann allerdings nicht nach unseren Erwartungen. Mit der Trainingszeit waren wir zufrieden, aber mit einem kapitalen Motorschaden hatten wir nicht gerechnet. Da wir ausgerechnet unseren Ersatzmotor drei Tage zuvor zur Leistungssteigerung abgegeben hatten, standen wir nun ohne Motor da. Die Gesichter waren lang und die Enttäuschung groß. Es ergab sich dann das ein Mitstreiter aus meiner Klasse noch einen Serienmotor zu Hause hatte ,was etwa drei Stunden Fahrzeit entfernt war. Der Motor wurde also beschafft und in der Nacht noch mit Leistungssteigernden Teilen versehen und eingebaut.

Ich möchte mich hier sehr herzlich bei der Familie Korn bedanken, die es mir möglich gemacht haben in Seelow noch weiterhin zu fahren, besonders bei Sebastian der die lange Fahrt am späten Abend auf sich genommen hat. Es ist wohl nicht selbstverständlich, das mir ein Konkurrent aus meinen Klasse einen Motor beschafft. Es wurde also die halbe Nacht geschraubt und früh Morgens einige Zeit. Den ersten Wertungslauf haben wir dadurch verpasst und es stand der zweite an.

Beim Überholversuch nahm dann das Desaster seinen Lauf, ich schlug mit dem Hinterrad in die Streckenbegrenzung ein, worauf meine komplette Hinterradaufhängung zerbarst. Somit war der zweiten und wichtige Lauf mit einem Ausfall zu Ende gegangen. Eigentlich war es nun Sinnlos, den dritten Lauf noch zu fahren, aber der Zuschauer wegen reparierten wir den Schaden und fuhren dann den dritten Lauf. In der Gesamtwertung belegte unser Team den 22 Platz.



 

Fanbewertung   Schau mal hier

Das muss ich weitersagen !


Rennberichte -> European Championship ->EM Rennen Seelow 2003

.

       

EM Rennen Nova Paka 2003

Veranstalter: Tschechischer Autoclub Nova Paka
Rennstrecke: Nova Paka
Datum: 06.07.2003
Prädikat: Europameisterschaft


.

.

       

EM Rennen Oberlausitz 2003

Veranstalter: MC Oberlausitzer Bergland e.V.
Rennstrecke: Am Matschenberg
Datum: 18.05.03
Prädikat: Europameisterschaft


.

.

       

EM Rennen Weigsdorf 2007

Veranstalter: MC Oberlausitzer Bergland e.V.
Rennstrecke: Am Matschenberg
Datum: 21/22.07.2007
Prädikat: Europameisterschaft


.